Public beta

Da ich letztes Jahr mit der public beta von iOS10 gute Erfahrungen gemacht habe installierte ich, nach dem erscheinen, iOS11 auf dem iPad Air 2. Da es die rund 2 Wochen gut funktioniert, aktuell mit der PB2, installiere ich es jetzt auf dem iPhone 6s Plus.

Letztes Jahr war ich ebenfalls so mutig auf der Apple Watch die PB des watchOS3 zu installieren. Da werde ich jetzt aber wohl noch etwas warten.

Vor einigen Jahren habe ich auch schon Developer betas installiert, da gab es das Public Programm noch gar nicht. Wirklich schlechte Erfahrungen habe ich noch nie gemacht.

Es sollte jedem klar sein das jede Art von Beta-Software gewisse Gefahren beinhalten kann. Im Zweifelsfalle funktioniert das Gerät nicht mehr. Wer also wirklich angewiesen ist auf das Gerät sollte nicht gleich die ersten Betas installieren und auch mal im Netz nach Komplikationen suchen.

Zu iOS11 kann ich bisher sagen: iOS10 war schon ein guter neuer Weg aber mit iOS11 macht es richtig Spaß! Es ist erstaunlich wie Apple es immer wieder schafft auch auf „alter“ Hardware immer noch mehr rauszuholen. Überhaupt das immer mehrere Gerätegenerationen unterstützt werden. Selbst mein 6 Jahre alter Mac mini wird die neue Version des macOS noch nutzen können. Ich denke das wird allerdings die letzte sein.

Erster Blogbeitrag

Seit vielen Jahren habe ich eine eigene Website betrieben. Mit dem aufkommen von Blogs auch einen solchen. Überwiegend auch selbst gehosted.
Jetzt habe ich über ein Jahr lang an der bisherigen Seite nichts mehr gemacht auch keine Posts geschrieben. Heute habe ich mal wieder alles umgekrempelt, bin bei WordPress.com eingestiegen und habe eine einfache Domainweiterleitung eingerichtet.

Mal sehn was daraus wird…